Berlin, Lehrter Stadtquartier MK6

Nach der erfolgreichen Abwicklung des Projektes MK 7 erhielten wir vom Eigentümer des Nachbargrundstückes den Auftrag ebenfalls für die Herstellung einer kompletten Baugrube.
Auf dem Baufeld mit der Bezeichnung Lehrter Stadtquartier MK 6 errichtet die Becken Developement GmbH ein Bürogebäude mit einer Grundfläche von ca. 3.000 m². Bemerkenswert ist dabei der Höhenunterschied der zu sichernden, angrenzenden Straßen. So liegt das Straßenniveau am niedrigsten Punkt in der Berta-Benz-Straße bei ca. 33,80 m NHN und am höchsten Punkt an der Brücke Alt-Moabit bei ca. 39,20 m NHN. Daraus ergeben sich Baugrubentiefen zwischen 3 m und ca. 8,40 m.
Eine weitere Besonderheit ist die Forderung, das Brückenwiderlager Alt-Moabit mittels einer verformungsarmen Baugrubenwand zu sichern und die Ausführung der Arbeiten durch ein externes Büro messtechnisch zu lassen. Zur Sicherung der Baugrube in diesem Bereich wurde eine überschnittene Bohrpfahlwand mit Dauerankern geplant und ausgeführt.

Die Leistungen im Überblick:

  • ca. 1.200 m² Trägerbohlwand, eingespannt und rückverankert

  • ca. 80 m² überschnittene Pfahlwand mit Ortbetonkopfbalken

  • 7 Stück Gründungspfähle Durchmesser 800 mm, Längen von 18 bis 25 m

  • ca. 11.300 m³ Erdaushub

  • Vakuumwasserhaltung

Lage

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen oder nutzen Sie den folgenden Button.

Diesen Cookie zulassen

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihr Einverständnis auch jederzeit widerrufen oder erteilen.