Berlin, Antonplatz

Berliner Allee 24/26 in Berlin

Im Auftrag der Hoepfner Bräu Friedrich Hoepfner Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG erstellt die PST Grundbau GmbH die Komplettleistung Baugrube einschließlich Baugrubensicherung und Grundwasserabsenkung. Das Grundstück Berliner Allee 24/26 befindet sich in Berlin-Weißensee am Antonplatz im Nordosten Berlins.

Für die Baugrubensicherung wurde das Bestandsgebäude mittels 190 m³ Düsenstrahlunterfangung gesichert. Dies erfolgte überwiegend freistehend, im Bereich des Tiefteils "PKW-Aufzug" jedoch rückverankert. Die Sicherung des öffentlichen Straßenlandes erfolgte durch einen freistehenden und teils auch ausgesteiften Berliner Verbau bzw. in Teilbereichen einem rückverankerten Essener Verbau. Die Baugrube hat eine Kubatur von rund 3.200 m³ bei einer Tiefe bis zu 5,40 m. In Teilbereichen wurde eine Grundwasserabsenkung erforderlich, die mittels Vakuumspülfilteranlagen erfolgte.

Die Baugrube wurde von der PST Grundbau GmbH am 09.09.2013 einschließlich Sauberkeitsschicht übergeben.

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie Ihr Einverständnis auch jederzeit widerrufen oder erteilen.