Bohrpfahlwand / Pfahlgründung

Jahr

Bauherr

Ort

Kurzbeschreibung

2014

Atrium-Projekt Wohn- und Gewerbebau GmbH

Altenwohnanlage Glashütte, Prießnitztalstraße, 01768 Glashütte

82 Stück Bohrpfähle Durchmesser 900 mm, Bohrtiefe bis ca. 11,50 m, Einbindung in Fels

2013-2014

Berlin Lake Suite GmbH / Primus Immobilien GmbH

Witzlebenplatz 3, 14057 Berlin

111 Stück. Bohrpfähle, Ø 620 mm, Bohrlängen bis 25,0 m, 23 Stück Verpresspfähle GEWI, 24 m Berliner Verbau, 30 m aufgelöste Bohrpfahlwand mit Spritzbetonausfachung, 28 m aufgelöste Bohrpfahlwand mit Holzausfachung

2013

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Referat V

Stauffenbergstraße 18, 10785 Berlin

Bundesverteidigungsministerium, Erweiterung 2. Dienstsitz
40 m überschnittene Bohrpfahlwand, Pfahl-Ø: 900 mm, 152 Stück Temporäranker für Bohrpfahl- und Schlitzwand, Einbau von 4- bis 8-Litzenankern, Bohrlängen bis 30 m

2012

Aug. Prien Projektentwicklung

Neumühlen 1-3, 22767 Hamburg

67 Stück GEWI-Zugpfähle mit doppeltem Korrosionsschutz, Bohrtiefe bis 21 m

2012

SAGA GWG Siedlungs-Aktiengesellschaft Hamburg

Weimarer Str. 51 63 / Veringstr. 86 94, Hamburg

228 Stück Verpresspfähle GEWI

2012

Autohaus Zossen GmbH

Autohaus Zossen

13 Stück Kleinverpresspfähle für Werkstattanbau, Gesamtlänge 180 lfdm., Probebelastung

2012

TLG Immobilien GmbH
Rostock

Quartier 17, Bauteil D, Alter Markt, 18439 Stralsund

21 Stück Verpresspfähle GEWI

2011

Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG

Lindauer Markt 2a, 04177 Leipzig

Bohrpfahlgründung mit 218 Bohrpfählen, Ø 150 cm und 120 cm, 900 m Spundwandverbau, Wasserhaltung (Gravitationsbrunnen)

2011

Vattenfall Europe Wärme AG

HKW Berlin-Charlottenburg

Herstellung von 31 Stück Bohrpfählen, Ø 90 cm, Länge bis zu 20 m, Erdarbeiten, Herstellen der Arbeitsebene

2010

BBT Wohnkonzepte GmbH

John-Schehr-Str. 26, 10407 Berlin

Errichtung dreier Wohnhäuser ohne Keller mit einer oberirdischen Parkgarage durch eine Pfahlgründung, ausgeführt mit ca. 120 Stück Teilverdrängerpfählen Ø 45 cm und 56 cm

2010

Wasser- und Schifffahrtsdirektion Ost, Wasserstraßen-Neubauamt Berlin

Neubau Nedlitzer Südbrücke

Herstellen von Ortbetonpfählen, Ø 120 cm, Pfahllänge 13,50 m

2010/2011

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin

Schönholzer Brücke, Berlin-Pankow

Spundwandarbeiten als Baugrubenverbau für Widerlager (l=55 lfdm.) und Flügel (l=24 lfdm.), ca. 78 m 2; Bohrpfahlwand tangierend, 32 Stück Ortbetonpfähle, Ø 80 cm, l=10 m

2010

Berliner Stadtreinigungsbetriebe

Pfahlgründung, 9 Stück Mikropfähle, Typ Ischebeck TITAN bis in 12,20 m Tiefe, ab Oberkante Kellerfußboden abgeteuft

2009

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Radarstellung Flughafen Berlin-Tempelhof

65 Stück Teilverdrängerpfähle, Ø 68 cm, Länge bis 9 m

2009

Landesbetrieb für Straßenwesen Brandenburg

L 96, Brücke über die Stremme in Milow

Herstellen von Bohrpfählen Ø 120 cm, l 8,00 m bis 11,00 m

2009

IVG Development Hamburg GmbH

Willy-Brandt-Straße 70 in Hamburg

Liefern und Einbauen von 70 Stück GEWI-Dauerankern, l=15,00 m - 18,00 m

2009

DSMG Dt. Funkturm GmbH

Stahlgittermast Höltigbaum, Hagenweg in Hamburg

Liefern und Einbauen von GEWI-Dauerankern

2009

Stadtentwässerung Dresden GmbH

An der Niedermühle, Mischwasserkanal Dresden

Herstellen von Start- und Zielbaugruben aus überschnittenen Pfahlwänden,
Baugrubenwände bestehend aus ca. 110 Pfählen, Ø 90 cm mit Längen von 14 bis 18 m, insgesamt ca. 1.750 lfdm. Pfahl

2009

Freie und Hansestadt Hamburg

OU Finkenwerder, Los 4 Metha-Beckendamm

Aufgelöste Bohrpfahlwand Ø 90 cm, 3.210 m Pfähle, 376 m Ortbetonkopfbalken, 115 Stück Daueranker GEWI 50 mm, l = 31-35 m

2009

DRK Kliniken Westend

DRK-Kliniken Westend

10 Stück GEWI-Pfähle bis in 22 m Tiefe für die Gründung einer außen am Gebäude anliegenden Aufzugsanlage

2009

DB AG

Schienenanbindung BBI Schönefeld

125 Stück Pfähle

2008

STEG Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH

Wohlwillstraße 19-23 in 20359 Hamburg

Nachgründung von 2 Gründerzeitwohngebäuden, 205 Stück Mikropfähle Ischebeck Titan unter begrenzter Arbeitshöhe, Gesamtlänge ca. 2.200 m

2008

SIB Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement

Finanzamt Dresden

18 Pfähle, Ø 120 cm

2008

SIB Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement

Fraunhofer Institut Dresden

24 Stück Pfähle, Ø 60 cm

2008

Freie Hansestadt Bremen, Amt für Straßen und Verkehr

OE Lilienthal Bremen

Spundwand- und Pfahlarbeiten, 18 Stück Bohrpfähle Ø 120 cm

2008

Stadt Rheinsberg

Pälitzbrücke Kleinzerlang

Gründung einer Brücke auf 28 Stück Großbohrpfählen, Ø 60 cm, l = 17,50 m, statische Probebelastung

2008

Süwag AG / RWE

Baugrube Süwag Energie Frankfurt

3.500 m ; Spundwandverbau, 875 lfdm. Bohrpfähle, Ø 90cm als überschnittene Pfahlwand, 1.670 lfdm. Temporäranker

2008

DHAG Deutsche Giesserei- und Industrie-Holding AG

Walzengießerei Coswig

166 Stück Bohrpfähle, Ø 60 cm

2008

Vattenfall Europe AG

Kraftwerk Moorburg in Hamburg

Hindernisbeseitigung,Überbohren von Stahlbetonpfählen (Tiefe bis 25 m), Kernen von Stahlbetonsohlen (Dicke bis 1,50 m)