Spundwand

Jahr

Bauherr

Ort

Kurzbeschreibung

2016

DB AG

ENB Lindenhofbrücke

1.000 m² teilw. rückverankerte Spundwand als Baugrubenverbau

2016

DB AG

ENB Nuthebrücke Saarmund

2.000 m² Spundwandverbau, teilweise in Sperrpause

2016

Bau- und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern

Uni-Klinik Greifswald, Neubau Notaufnahme

1.600 m² eingepresste Spundwand, Länge bis 10 m

2015

Autohaus Berolina GmbH

Brunsbütteler Damm 50, 13581 Berlin

96 lfdm. Spundwand Hoesch 1807, Länge 9,00 m, Spundwandfläche 864 m²

2015

ARGE EÜ Dahlewitz (Klostermann / Schälerbau Berlin)

EÜ Dahlewitz, DB AG

1.900 m² Spundwand als vertikale Trogwand, Länge 10 bis 15 m

2015

Spitzke SE

EÜ B2 Michendorf

2.700 m² rückverankerte Spundwand in 3 Bauabschnitten, Einbringen der Spundwand im Gleisbereich

2015

Meyer Erdbau GmbH & Co. KG

Alte Jakobstraße 48-52, 10969 Berlin

Herstellen von 5 Trogbaugruben (Spundwand und Unterwasserbetonsohle), Spundwandfläche 450 m²

2015

Berger Bau GmbH Berlin

EÜ Schleusenbrücke Werbig

Herstellen von 2 Spundwandkästen zur Baugrubensicherung der Brückenwiderlager, ca. 500 m², Profil L6, Länge 9 m

2015

BUG Verkehrsbau AG

Berlin - Gärten der Welt, Blumberger Damm,1 2685 Berlin

Einbringen von 185 Stk. Gründungsrohren, Länge 5 m

2015

Bauer Spezialtiefbau GmbH Schrobenhausen

Neubau Technikkeller, Bernburger Straße 356, 06425 Alsleben

Einbringen von 1.300 m² Spundwand zur Baugrubensicherung, Länge 14,50 m

2015

ARGE Seetor Residenz Neuruppin

Sanierung Seetor Neuruppin, Seeufer 28

Herstellen einer Spundwand zur Baugrubensicherung, ca. 1.900 m² Spundwand, Länge 8 m, Profil L0

2015

Matthäi Bauunternehmen Michendorf

Kreisstraße Ferch-Caputh, Schwielowsee

Einpressen einer Spundwand als Böschungssicherung, 630 m² Spundwand, Länge 6 m

2015

Josef Pfaffinger Bauunternehmung GmbH & Co. KG Berlin

Klärwerk Schönerlinde

Einbringen von 600 m² Spundwand für Spundwandbaugruben, Länge 10 m

2015

RASK Brandenburg GmbH

Brücke über den Stintgraben, Schmachtenhagen

Herstellen von 2 Spundwandkästen für Baugruben der Brückenwiderlager, Spundwandfläche 900 m², Länge 10 m

2015

Groth Development GmbH & Co. KG Berlin

Wohnen am Kunstcampus Heidestraße, Berlin

Einbringen von Spundwand für Trogbaugruben (Spundwand und Unterwasserbetonsohle), Spundwandfläche 800 m², Länge 8 m

2015

Matthäi Bauunternehmen GmbH & Co. KG Magdeburg

L56, Brücke über die Ziepra bei Göbel

Herstellen von 2 Spundwandkästen für Baugrube Brücken-WL, Fläche Spundwand: 800 m², L Spundwand = 6,00 m

2015

Stadtwerke Neuruppin

Bernhard-Brasch-Platz, Neuruppin

Herstellen Trogbaugrube, Spundwand + Unterwasserbetonsohle, 240 m² Spundwand, Sohlstärke: 2,50 m

2015

Matthäi Bauunternehmen

U-Bahnhof Berlin-Rudow, Grundinstandsetzung

Herstellen von Spundwänden, L = 9,00 m, Fläche Spundwand: 500 m²

2015

FR. HOLST GmbH & Co. KG

Brücke Ernst-August-Kanal, BW 14, Hamburg

Einbringen von 3.000 m² Spundwand, als Baugrubenverbau, L Spundwand: 12,00 m

2015

BUG Verkehrsbau AG

EÜ Garzauer Straße, Strausberg, DB AG

Herstellen einer beschichteten Spundwand, als Stützwand, Fläche Spundwand: 100 m², Länge Spundwand = 9,00 m

2015

RASK Brandenburg GmbH

Brücke ü. d. Nieplitz, Stangenhagen

Herstellen von 2 ausgesteiften Spundwandkästen, Gesamtfläche Spundwand: 670 m², L Spundwand = 11,00 m

2015

Echterhoff Bau GmbH

Stützwand Wiesenweg, Berlin, DB AG

Einbringen einer beschichteten Spundwand als Stützwand, Fläche Spundwand: 360 m², L Spundwand = 7,00 m

2013-2015

Echterhoff Bau GmbH

SÜ Marquardt, B273, 14476 Marquardt

2.700 m² gepresste Spundwand als Dauerspundwand, rückverankert

2014

Echterhoff Bau GmbH

EÜ Nottekanal, Am Oertleufer, 15806 Zossen

900 m² Spundwandverbau, teilweise rückverankert, davon 450 m² gepresst

2014

RASK Brandenburg GmbH

Fußgängerbrücken Brandenburg/Havel

1.400 m² Spundwandverbau, verbleibend, 310 m² Dauerspundwand

2013-2014

Heinrich Lauber GmbH & Co. KG

Boxberger Straße, 12681 Berlin-Marzahn

17 wasserdichte Baugruben, 2.800 m² gepresste, verlorene Spundwand, Tiefe bis 11 m, 60 t temporäre Gurtaussteifung

2014

ARGE Ing.-Bau SOV Spreebrücke

Neubau Spreebrücke, Köpenicker Landstraße, 12435 Berlin

2.200 m² Spundwandverbau, verbleibend, 1.400 m² Uferspundwand

2013

Echterhoff Bau GmbH

Personenunterführung Königs Wusterhausen

2.400 m Spundwandverbau,teilweise ausgesteift und rückverankert

2013

W. Böttcher IHT GmbH

Brücke über den Heidelbach

350 m Spundwand als Gründungselement

2013

GP Ingenieurbau NL Halle

Straßenbrücke Eberswalde

1.700 m Spundwandverbau

2013

Josef Pfaffinger Leipzig Baugesellschaft mbH

Spreeschloßstr. / Weg 7, 12459 Berlin

1.500 m Spundwandverbau

2013

RASK Brandenburg GmbH

B 102, Radweg Pritzerbe-Döberitz

ca. 400 m Spundwand als Gründungselement

2013

Erd- und Tiefbau Bitterfeld GmbH

Erschließung Bitterfeld Süd

800 m Spundwandverbau

2013

Schachtbau Nordhausen

Spreetal, Schleuse Überleiter 1

3.300 m Spundwandverbau,127 Stck. Verpressanker

2012

DB Netz AG

S7 West BA 4.2

ca. 150 Stück Verpressanker, ca. 1.800 m Trägerbohlwand, ca. 600 m Spundwand

2012

HOCHTIEF Solutions AG, NL CEE

EÜ Treskowallee, Berlin

1.300 m temporäre Spundwand, 335 m Dauerspundwand, 55 m Spritzverzinkung, Deckbeschichtung, 290 m Trägerbohlwand, 160 lfdm. Gurtung, 32 Stück GEWI-Anker, 52 Stück Litzenanker

2011/2012

Landesbetrieb Straßenwesen, Potsdam

OÜ Güterfelde, 1. BA

2.100 m Dauerspundwand, 115 m Ankerspundwand, 275 lfdm. Gurtung, 32 Stück Daueranker, 190 Stück Verpressdaueranker, 2.150 m Spritzverzinkung, Deckbeschichtung

2011

Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH

Flughafen Berlin-Brandenburg International

Erweiterung Rollweg B und Static Display Area, 384 m Spundwand, 55 m Abdeckung

2011

Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft in Schönebeck

Umflutdeich Heirothsberge-Biederitz

1.200 m Stahlspundwand als Dauerkonstruktion im Deich herstellen, 130 m Kopfbalken, Korrosionsschutz

2011

Straßenbauamt Brandenburg

Brücke über die Alte Oder bei Platkow

650 m Stahlspundwand mit Abdeckung und Korrosionsschutz herstellen

2011

Volkswagen AG, Wolfsburg

VW Dammsanierung

290 lfdm. Spundwand als Dammsicherung einvibrieren

2010/2011

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin

Schönholzer Brücke, Berlin-Pankow

Spundwandarbeiten als Baugrubenverbau, ca. 78 m ; Bohrpfahlwand, 32 Stück Ortbetonpfähle, Ø 80 cm, l = 10 m

2010

Bezirksamt Mitte von Berlin

Schillingstraße 7 in Berlin

Herstellung eines Spundwandkastens von 15x16 m, Baugrube ausgesteift, Baugrubentiefe bis 8,0 m

2010

HARVEST United Enterprises Ltd., Abu-Dhabi

Zoo Triangle

70 lfdm. Spundwand, Profil VL 605, 10 m lang,Trassenräumung für Spundwandarbeiten, Tiefe bis ca . 6 m, Bohrdurchmesser 80 cm, Bohrungen überschnitten

2009

Landesbetrieb für Straßenwesen Kyritz

Radweg Gumtow

55,00 lfdm. Spundwand für Durchlässe liefern und einbringen

2008

ABG Allgemeine Bauträgergesellschaft mbH & Co.

Wegelystraße in 10587 Berlin

Erd-, Spundwand-, Düsenstrahl- und Wasserhaltungsarbeiten

2008

Flughafen Leipzig/Halle GmbH

Flughafen Leipzig / Halle, Los 1, Rollbrücke E7

Spundwandverbau für 2 Widerlager und 7 Pfeiler herstellen, gesamt 4.931 m , 364 t Einbringen, HF-Vibration und Pressen

2008

Witera GmbH

Baugrube SÜWAG Energie Frankfurt/Main

Spundwände, Bohrpfahlwände, Anker

2007/2008

Landesbetrieb Bau Sachsen-Anhalt

B 184 Dessau Roßlau Bauwerk 23/24

155 lfdm. Spundwand und Injektionsanker
Bohlenlängen von 10,00 12,00 m