Bergmannstraße

In der Bergmannstraße 5-7 im Berliner Bezirk Kreuzberg entsteht für mehr als 30 Mio. Euro ein Gesundheits- und Geschäftszentrum mit Tiefgarage.
Der Generalunternehmer BAM Deutschland AG (Wayss & Freytag SF Bau) erteilte dazu der PST Grundbau GmbH den Auftrag für den gesamten Spezialtiefbau. Im Einzelnen führten wir im Zeitraum von August bis Dezember 2006 folgende Leistungen aus:

  • HDI-Unterfangungen, Höhe bis ca. 9,00 m

  • Ortbetonpfahlwände

  • Gründungspfähle

  • Berliner Verbau

  • Wasserhaltung

  • Injektionsanker

Aufgrund der äußerst engen Termine wurden die Leistungen unter der besonderen Herausforderung erbracht, dass nicht nur die eigenen Gewerke parallel ausgeführt werden mussten, sondern kurze Zeit nach deren Beginn in Teilbereichen bereits die Rohbauarbeiten begonnen wurden. Gleichzeitig liefen Erd-, Abbruch- und Stahlbauarbeiten an den beiden zu sanierenden Gebäuden.

KONTAKTINFORMATION

PST Grundbau GmbH
Kanalstrasse 103-115
D-12357 Berlin
Deutschland

Tel.: +49 30 660672-0
Fax.: +49 30 660672-99
info@pst-grundbau.de