Adlershof

Im Rahmen der Grunderneuerung der S-Bahn S9 kommt es u.a. zum Neubau des S-Bahnhofes Adlershof sowie zur Brückenaufweitung der Eisenbahnüberführung Rudower Chaussee.
Im Auftrag der Deutschen Bahn AG wird die Leistung von der Spitzke Hoch- und Ingenieurbau GmbH ausgeführt, die wiederum die PST Grundbau GmbH mit der Ausführung von Spezialtiefbauarbeiten beauftragte.
Die Leistung der PST Grundbau GmbH umfasst dabei im wesentlichen nachfolgende in mehreren Teilabschnitten zu erbringende Leistungen:

  • ca. 220 lfdm. Spundwand bis 11 m Länge

  • 70 Stück Anker (Litzen- und Einstabanker)

  • 106 Stk. Ortbetonbohrpfähle (d=900 mm) mit einer Gesamtlänge von etwa 2.000 m

Als Besonderheit ist anzumerken, dass die Arbeiten teilweise nur während der Sperrzeiten oder aber bei laufendem Verkehr (auch durch Fahrgäste über Behelfsbahnhof) auszuführen sind.
Zeitweise kamen 2 Drehbohranlagen zeitgleich zum Einsatz, um dem eng bemessenen Terminrahmen zu entsprechen.

KONTAKTINFORMATION

PST Grundbau GmbH
Kanalstrasse 103-115
D-12357 Berlin
Deutschland

Tel.: +49 30 660672-0
Fax.: +49 30 660672-99
info@pst-grundbau.de